Bewertet von 110 Lesern.
4.0

Den Teller nicht leer essen

Viele von uns haben in der Kindheit gelernt, dass man seinen Teller immer leer essen muss. Da wurde von den armen Kindern in Afrika (Indien oder sonstwo) gesprochen, die sich über das Essen freuen würden. Oft wurde man gezwungen, am Tisch zu bleiben, bis man aufgegessen hatte.

Machen Sie damit Schluss!

Es fällt schwer, sich von solchen Gewohnheiten zu verabschieden, denn wir möchten ja auch kein Essen verschwenden. Aber, wenn wir ehrlich sind, nutzt es niemandem, wenn Sie dick sind. Und es ist mehr Verschwendung, das Essen in sich hinein zu stopfen, als es einfach auf dem Teller zu lassen.

Wenn Sie zu den Leuten gehören, die nichts wegschmeißen mögen, stellen Sie die Reste für später in den Kühlschrank oder frieren Sie diese ein, verschenken Sie sie an Bedürftige oder bringen Sie den netten Nachbarn von Ihrer zu viel gekochten Suppe etwas vorbei.

Befreien Sie sich von dem Zwang, alles aufessen zu müssen, indem Sie immer etwas auf dem Teller lassen, und wenn es nur eine Erbse oder Bohne ist.

Nach und nach wird es Ihnen leichter fallen, aufzuhören zu essen, wenn Sie satt sind - und nicht erst, wenn der Teller leer ist.


Stichworte: psychologie hunger sättigung

Tipps mit ähnlichen Stichwörtern: Die 3 bestbewerteten Tipps:
Hinweis zu den Bewertungen:
Um eine Bewertung abgeben zu können, musst Du die Tipps per Email abonnieren. Du bekommst dann jede Woche einen Tipp und direkt in der Email sind Links um eine Bewertung abzugeben. Auf diesem Wege wollen wir sicherstellen, dass die Bewertungen in Ruhe und ernsthaft erfolgen.
Wenn Dir ein Tipp gefällt, Du Dich aber nicht anmelden willst, dann benutze doch einfach den Twitter oder Facebook Knopf um Deine Freunde am Tipp teilhaben zu lassen. Sharing is social.


Abnehmtipps per Email:
Erhalte die Abnehmtipps jetzt auch bequem per Email. Einmal pro Woche kommt ein Abnehmtipp kostenlos ins elektronische Postfach.
Vorname:
Email:






Abnehmtipps Startseite     Impressum und Datenschutz