Bewertet von 55 Lesern.
4.0

Nur mit Genuss essen

1. Iss, wenn du Hunger hast auch das, was du essen willst, nicht was du meinst, das du essen müsstest.

Denn wenn du etwas isst, was vermeintlich gesund ist, das du aber gerade nicht essen möchtest, dann folgt unweigerlich irgendwann das, was du eigentlich essen wolltest.

Damit würdest du dann sogar noch mehr zu dir nehmen, als du das getan hättest, hättest du sofort das gegessen, wonach es dir gelüstet hat. Und aus dem einem oder zwei Stücken Schokolade wird dann durch den aufgezwungenen Verzicht eine halbe oder ganze Tafel - plus dem gesunden Apfel oder was immer man vorher gegessen hat.

2. Iss mit Genuss. Am besten langsam und ohne Ablenkungen wie z.B. Fernsehen oder Lesen. Denn dann kann man sich darauf konzentrieren, ob man das Essen noch genießt. Und es ist wichtig, dass Essen genussvoll ist.

Vor allem ist es so: Solange man wirklichen Hunger hat, genießt man besonders. Wird man langsam satt, genießt man jeden Bissen weniger und weniger, woran man merken kann, dass man satt ist.


Stichworte: hunger appetit genuss fernsehen

Tipps mit ähnlichen Stichwörtern: Die 3 bestbewerteten Tipps:
Hinweis zu den Bewertungen:
Um eine Bewertung abgeben zu können, musst Du die Tipps per Email abonnieren. Du bekommst dann jede Woche einen Tipp und direkt in der Email sind Links um eine Bewertung abzugeben. Auf diesem Wege wollen wir sicherstellen, dass die Bewertungen in Ruhe und ernsthaft erfolgen.
Wenn Dir ein Tipp gefällt, Du Dich aber nicht anmelden willst, dann benutze doch einfach den Twitter oder Facebook Knopf um Deine Freunde am Tipp teilhaben zu lassen. Sharing is social.


Abnehmtipps per Email:
Erhalte die Abnehmtipps jetzt auch bequem per Email. Einmal pro Woche kommt ein Abnehmtipp kostenlos ins elektronische Postfach.
Vorname:
Email:






Abnehmtipps Startseite     Impressum und Datenschutz